Raus aus der Harmoniefalle!

Mehr Klarheit im Team, mehr Freiheit im Leben.
Workshop mit Dr. Karin Uphoff.

Einzeln sind es Kleinigkeiten. Doch in der Summe rauben sie dir alle Kraft.

  • Du sagst Ja zu einem freien Tag der Mitarbeiterin, obwohl es eigentlich viel zu tun gibt.
  • Du machst Dinge "lieber schnell selbst", weil du keine Diskussion mit dem Team willst.
  • Du brauchst eine Pause für dich allein und stellst dich doch zu den anderen.
  • Du organisierst das Team-Event und niemand sagt Danke.

Dann kommt eine weitere Kleinigkeit - und es ist genug. Der Groll bricht sich Bahn, die Erschöpfung folgt auf dem Fuße.

Das ist der Preis, den du für die Harmoniesehnsucht zahlst.

Ein hoher Preis.

Wenn du dich anpasst, wenn du alle tust, um Konflikten aus dem Weg zu gehen, rutscht du irgendwann in die Enttäuschung und Ermüdung und womöglich in den Burnout.

Die Frage ist nun natürlich: Wie kommst du da raus?

Darum geht es in diesem Workshop. Darum geht es beim "KWN-Prinzip für gelingendes Miteinander", mit dem wir uns intensive beschäftigen.

Dieser Workshop ist für dich sehr gut geeignet, wenn du dich häufig nach den Wünschen und Erwartungen anderer richtest, Schwierigkeiten hast, Grenzen zu setzen, mehr Aufgaben übernimmst, als du eigentlich bewältigen kannst, häufig JA sagst, obwohl du innerlich NEIN meinst und zu vermeiden suchst, dass jemand sauer oder enttäuscht ist oder es Auseinandersetzungen gibt.

Du wirst in dem Workshop deine Gewohnheiten und Verpflichtungen auf den Prüfstand stellen, Strategien überlegen, wie du mögliche Hindernisse vermeiden, Hürden überwinden und deine Veränderung in die Tat umsetzen kannst, einen konkreten Plan entwickeln, wie du mehr Klarheit und Selbstbestimmtheit in dein Leben, in deine Arbeit holst.

Dazu lade ich dich ganz herzlich ein.

--------------------------------------

Die Information zum Workshop in der Übersicht:

Zielgruppe: Angestellte und selbstständige (Zahn)Ärztinnen, Führungsfrauen

Format: Interaktiver Workshop, 4-stündig, online via Zoom

Seminarleitung: Dr. Karin Uphoff, Trainerin für Kommunikation und Führung

Seminargebühr: 275 Euro zzgl. Mwst.

Termin: Samstag, 07.09., 10 - 14 h  

Dies ist eine anerkannte Fortbildung für Zahnärztinnen. Es werden 5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK vergeben.

Die Teilnehmerinnen-Zahl ist auf 8 begrenzt, damit wir intensiv miteinander arbeiten können.
 

Jetzt für den 07.09. anmelden »

 

 
 

Anmeldung

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zum ladies dental Online talk ist Zahnmedizinerinnen/ Zahntechnikerinnen vorbehalten.¹

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.²

1) Anmeldung anderer Personengruppen

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am ONLINE talk ist Zahnmedizinerinnen/ Zahntechnikerinnen vorbehalten. Unternehmen und Selbstständige, die Interesse an einer Kooperation oder am Austausch zu speziellen Fragen haben, erreichen uns per E-Mail an info(at)ladies-dental-talk.de oder unter der Telefonnummer 06421 / 40 795 22. Erfolgt eine Anmeldung von Nicht-Zahnmedizinerinnen ohne Rücksprache mit uns, wird diese storniert.

2) Stornierungs-Bedingungen

Bei einem Teilnahme-Rücktritt bis 7 Tage vor der Veranstaltung überweisen wir die bezahlte Teilnahmegebühr abzüglich 29 Euro zzgl. Mwst. Bearbeitungsgebühr zurück (bitte IBAN-Nr. für Rücküberweisung schicken). Bei kürzerfristigen Absagen (Tag 0 bis 7 vor Veranstaltungsbeginn) erfolgt keine Rückerstattung. Die Nennung einer Ersatzperson ist möglich.

2) Datenschutz

Informationen zur allgemeinen Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten für die Organisation, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Datenschutzrichtlinien der Video-Plattform Zoom finden Sie hier: https://zoom.us/de-de/privacy.html