FemaleThinkTank ZAHNTECHNIK: 1. ONLINE Talk

Führungsfrauen aus Laboren bündeln Know-how

Schon heute werden viele Praxen von Zahnärztinnen geleitet. Dieser Trend wird sich verstärken, wenn die (in der Dentalbranche überwiegend männliche) Generation der „Babyboomer“ in den Ruhestand geht. Diese Veränderungen aktiv zu begleiten und eine Plattform für den Austausch unter „Chefinnen“ zu sorgen, ist die Mission der Initiative „ladies dental talk“. Den Frauen in der Zahntechnik kommt dabei eine wichtige Rolle zu: als Kooperationspartnerinnen vor Ort, als Netzwerkerinnen und als Expertinnen mit der speziell weibliche Sicht, mit Ideen und Lösungen von Frauen für Frauen.

Um das Know-how zu bündeln, Ideen zu teilen und für mehr Sichtbarkeit zu sorgen, möchte die Initiative ladies dental talk nun einen ThinkTank Zahntechnik etablieren. Mitwirken können alle Frauen, die in einem gewerblichen Labor in Führungsposition tätig sind (oder eine solche Position anstreben).

In den kommenden Monaten werden sich die Teilnehmerinnen des ThinkTanks regelmäßig online austauschen.

Der erste onlineTalk des ThinkTanks findet statt

am Mittwoch, 25.11.2020 von 17 – 18 Uhr via ZOOM.

Moderiert werden die onlineTalks von Dr. Karin Uphoff zusammen mit Quintessenz-Chefredakteurin Dr. Marion Marschall, die als Branchenkennerin eine stete Quelle von Informationen, Erfahrungen und Impulsen ist und die Runde erfahrungsgemäß sehr inspirieren wird.

Führungsfrauen aus der Zahntechnik (und die, die es werden wollen) sind herzlich eingeladen, mit dabei zu sein.

Wie:  Online per ZOOM

Talkgast: Dr. Marion Marschall, Chefredakteurin Quintessence News

Die Teilnahme ist kostenlos und ganz einfach:

  • Füllen Sie unser Anmeldeformular am Ende der Seite aus.
    Nach der Anmeldung - und kurz vor der Veranstaltung - erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten für den ONLINE talk via „ZOOM“ und eine kleine Anleitung für die Plattform ZOOM.
    Die Teilnahme erfolgt via Laptop, Smartphone oder Tablet.
  • Bitte beachten: Die Teilnehmerinnen-Zahl ist begrenzt. Sollte sie überschritten sein und Sie sich nicht mehr anmelden können, schicken Sie uns gerne eine Nachricht, dann nehmen wir Sie auf die Warteliste.

Wir freuen uns auf den Austausch!

 

Partner dieser Veranstaltung:

 

Anmeldung

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung zum ladies dental Online talk ist Zahnmedizinerinnen/ Zahntechnikerinnen vorbehalten.¹

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.²

1) Anmeldung anderer Personengruppen

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am ONLINE talk ist Zahnmedizinerinnen/ Zahntechnikerinnen vorbehalten. Unternehmen und Selbstständige, die Interesse an einer Kooperation oder am Austausch zu speziellen Fragen haben, erreichen uns per E-Mail an info(at)ladies-dental-talk.de oder unter der Telefonnummer 06421 / 40 795 22. Erfolgt eine Anmeldung von Nicht-Zahnmedizinerinnen ohne Rücksprache mit uns, wird diese storniert.

2) Datenschutz

Informationen zur allgemeinen Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten für die Organisation, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Datenschutzrichtlinien der Video-Plattform Zoom finden Sie hier: https://zoom.us/de-de/privacy.html